Über uns

Hexlox entwickelte sich....
aus einer persönlichen Problemstellung heraus: der Suche nach einem smarten Weg, um einfach alle Bauteile am Fahrrad sichern zu können, allen voran den Sattel und die Laufräder. Dafür haben wir so ziemlich jedes in Frage kommende Produkt am Markt ausprobiert, aber keines erfüllte ALLE unsere Wünsche.

Die Montageteile an einem Fahrrad (Muttern und Schrauben) sind sehr spezifisch - sie komplett auszutauschen ist also nicht die Lösung. Das Hexlox-System lässt sich deshalb ganz einfach in die bereits verbauten Montageteile integrieren und sorgt so für nahezu unsichtbaren Rundum-Schutz am Bike.

Andere Systeme bieten keine ausreichende Sicherheit, weil sie nicht fest genug an bestehende Bauteile gekoppelt sind oder sie erfordern den Austausch vieler Schrauben, was die Montage am Bike langwierig und umkomfortabel macht. Und nicht zuletzt haben sie ehrlich gesagt meist keinen besonders guten Look - die Optik des Fahrrads sollte aber trotz Schutzfunktion erhalten bleiben.

 

Hexlox ist das Ergebnis...
von tausenden von Stunden am, auf und unter dem Fahrrad, mit unzähligen Tests und R&D. 

Hexlox sind zu 100% CNC-gefräst und werden komplett in Deutschland gefertigt.

Aktuell gibt es über 30 verschiedene Hexlox-Produkte.

This is a very small selection of the prototypes we've tested.

 









Die Gründer


Marcus ist verrückt nach allem, was mit Sport zu tun hat, ganz besonders mit Radsport. Der ursprünglich aus Schweden stammende Gründer mehrerer Unternehmen lebte und arbeitete die letzten 15 Jahre vor allem in England, Japan, Israel und natürlich in Deutschland. Seine Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Business Development, Sales und Marketing machen ihn zum Kopf aller kaufmännischen Aspekte von Hexlox.

Ian ist ein australischer Produkt-Designer und Unternehmer, der viele Jahre für die Medizinbranche tätig war. Diesen Background nutzt er für die präzise Konstruktion von Technik und Design bei Hexlox. In den letzten fünf Jahren hat Ian diverse Sicherheits- und Schutzkomponenten für Fahrräder entworfen - all dieses Know-how gipfelt nun in Hexlox.